Schulradio

Schulradio

Ich lieb den Frühling….ich lieb das Schulradio! Kira und Shania, unsere Sprecherinnen aus der 2. Klasse haben sich selbst übertroffen und in einer richtig coolen Sendung unseren Schulgarten vorgestellt. Was wächst dort? Wie pflegen wir die Pflanzen? Warum ist Gemüse so wichtig für uns? Diese Fragen wurden heute Morgen live beantwortet. Hut ab, Mädels. Habt ihr richtig gut gemacht!

 

Schulradio

Schulradio

 

Schulradio

Schulradio

 

Guten Morgen, liebe Schulfamilie! Es ist wieder so weit…Schulradio Hochbrück ist auf Sendung. Heute mit: Zeynep und Gianluca aus der 2. Klasse. Unsere zauberhaften Sprecher haben uns in die Welt der Giraffensprache entführt. Die Grundschule Hochbrück lernt nämlich ab sofort gemeinsam giraffisch, damit wir noch besser und rücksichtsvoller miteinander umgehen können. Schließlich wollen wir uns alle an unserer Schule wohlfühlen! Um wie Giraffen zu sprechen und zu handeln, müssen wirsagen was wir brauchen und zuhören, was der andere braucht. Dann können wirgemeinsam nach Lösungen suchen, damit es allen gut geht und alle sich wohlfühlen!Das klingt wie ein Giraffentraum! Und wie ein erstklassiger Vorsatz für das neue Jahr.

 

Gianluca Zeynep

Zeynep Gianluca

 

Grundschulaktionstag Handball

Grundschulaktionstag Handball

 

AAm Dienstag, 09.11.2021 durften die Kinder der 2. und 3. Klasse am bayernweiten Grundschulaktionstag Handball teilnehmen. Die Trainer der Handballabteilung des VfR Garching kamen zu uns an die Schule und boten den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in diese Sportart. Nach einer spielerischen Aufwärmphase wurden die Klassen in Kleingruppen eingeteilt und trainierten handballerische Grundfertigkeiten: Gezieltes Werfen mit einer Hand, fangen, prellen, schnelles Reagieren und Torwürfe. Am Ende der Übungsstunde fand ein Handballspiel statt. Die Kinder hatten sehr viel Spaß beim Spielen und konnten sich für diese Sportart begeistern. Nach dem Abschlussspiel erhielten alle einen Handball-Pass und einen Gutschein über ein Probetraining bei VfR Garching.

 

Handballaktion

Handballaktion

Handballaktion

Handballaktion

Handballaktion

Handballaktion

Handballaktion

Handballaktion

Handballaktion

Handballaktion

Handballaktion

1. Wandertag der 2. Klasse

1. Wandertag der 2. Klasse

 

Am Dienstag, 26.10. machte die 2. Klasse ihren ersten Wandertag zum Schloss Lustheim. Passend zur Woche der Gesundheit liefen wir die Strecke bei schönem Herbstwetter von der Grundschule Hochbrück zum Schloss Lustheim komplett zu Fuß. Auf dem Hinweg machten wir einen Zwischenstopp beim Spielplatz.Hier tobten wir uns aus, entdeckten die Spielgeräte und sammelten Kastanien. Mit einer Getränkepause tankten wir Energie und machten uns auf den Weg zu unserem Ziel, dem Schloss Lustheim. Von dort konnte man das Schloss Schleißheim sehen, welches umgeben war von schönen Herbstfarben. Hier aßen wir unsere Brotzeit und spielten oder ruhten uns aus. Nachdem wir gut gestärkt waren, liefen wir zurück zur Schule, erste Ermüdungserscheinungen traten auf, aber trotzdem schafften wir den Weg.
Glücklich und stolz über unsere geschaffte Wanderung kamen wir in der Schule an.

 

1. WANDERTAG 2 Klasse

1. WANDERTAG 2 Klasse

1. WANDERTAG 2 Klasse

1. WANDERTAG 2 Klasse

1. WANDERTAG 2 Klasse

1. WANDERTAG 2 Klasse

1. WANDERTAG 2 Klasse

1. WANDERTAG 2 Klasse

1. WANDERTAG 2 Klasse

1. WANDERTAG 2 Klasse

Unterrichtsgang 2. Klasse

Unterrichtsgang 2. Klasse

 

Am Dienstag, 12.10.2021 machten die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse einen Unterrichtsgang zum HSU-Thema „Die Hecke“. Ziel des Unterrichtsgangs war der „Hochbrücker Schlittenberg“. Die Kinder der zweiten Klasse erkundeten mit ihrem Forscherheft die Hecke und konnten viele besondere Dinge beobachten.
So sammelten sie verschiedene Früchte, wie zum Beispiel Haselnüsse, einige Schülerinnen und Schüler fanden auch Pilze. Die Kinder entdeckten nicht nur Früchte und Pflanzen, sondern bewunderten auch die Farbenpracht des Herbstes. Auf dem Rückweg zur Schule bestaunten die Zweitklässler ein Wespennest in einer Hecke, da es bereits verlassen war, konnten sie es sogar erfühlen.

 

Unterrichtsgang-2-Klasse

Unterrichtsgang-2-Klasse

Unterrichtsgang-2-Klasse

Erntezeit im Schulgarten

Erntezeit im Schulgarten

 

Die 2. Klasse hat am Dienstag fleißig im Schulgarten geackert. Wir haben die Beete von Unkraut befreit und sie durchgehackt, damit der Boden schön locker ist und die Pflanzen gut an Flüssigkeit kommen. Dabei haben wir bemerkt, dass einiges erntereif war.
Wir haben 8 Kohlrabis und 8 Rote Beten geerntet. Diese durften wir sogar mit nach Hause nehmen.
Das war eine tolle Überraschung! Die Arbeit war sehr anstrengend, hat sich aber am Ende gelohnt.

 

Ernte 2.Klasse

Ernte 2.Klasse
Ernte 2.Klasse

 

Ernte 2.Klasse

 

18.02. und 19.02.2021 Projekttage, 2. Klasse

18.02. und 19.02.2021 Projekttage, 2. Klasse

Über viele Wochen arbeiteten die Schüler und Schülerinnen bereits sehr fleißig und engagiert im Distanzunterricht. Der Umgang mit Microsoft Teams, den Videokonferenzen und das strikte Arbeiten nach einem Wochenplan wurden zur täglichen Routine. Die Kinder meisterten diese Zeit mit Bravour.
Umso mehr hatten sie sich eine kleine Abwechslung verdient.
An zwei Tagen standen nun vor allem kreative und musische Inhalte im Mittelpunkt.
Die Zweitklässler fanden online vielfältige Aufgaben, aus denen sie nach eigenem Interesse frei auswählen durften.
Ihre Ergebnisse präsentierten die Kinder entweder über MS Teams oder brachten ihre Produkte zur Schulöffnung mit.
Zurück in der Schule wurde durch die überschwänglichen Berichte der Schüler und Schülerinnen deutlich, wie viel Freude die Projekttage allen bereitet hatten und welch tolle Ergebnisse erzielt wurden.

Projekt 1: Lustige Tiere mit den Händen malen

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

 

Projekt 2: Upcycling Fangfrosch

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

 

Projekt 3: Hasendekoration

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

 

Projekt 4: Lustiges Klappbuch, Wunderblumen& Lesezeichen

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

 

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

Projekttag Klasse 2

 

Kinderhelden

Kinderhelden

Am Dienstag erfolgte Teil II unseres Kindenhelden-Tandemstarts. Eine Schülerin der 2. und eine Schülerin der 3. Klasse durften Bekanntschaft mit ihrer neuen Mentorin der SwissLife machen, die sich ab sofort 1-2 Mal pro Woche für sie Zeit nehmen wird, um spielerisch Schulinhalte zu vertiefen oder Freizeitaktivitäten nachzugehen.
Zum nächsten Halbjahr haben wir noch Plätze frei!
Möchten auch Sie für Ihr Kind einen ehrenamtlichen Unterstützer, der fördert, ermutigt und begleitet?
Dann melden Sie sich bei Meggie Olbrich, Jugendsozialarbeit.

Kinderhelden

Kinderhelden

Kinderhelden

 

Übergabe der Lesetüten der 1. und der 2. Klasse

Übergabe der Lesetüten der 1. und der 2. Klasse

Eigentlich ist es an unserer Schule Tradition, dass die neuen Mitglieder unserer Schulfamilie ihre „Lesetüten“ während der ersten, gemeinsamen Schulversammlung erhalten.
Leider können Schulversammlungen momentan nicht stattfinden. Deshalb trafen sich nur die erste und zweite Klasse zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen und Mundschutz in der Pausenhalle.
Die jetzige zweite Klasse hatte die „Lesetüten“ bereits zum Ende des letzten Schuljahres liebevoll bemalt und überreichte diese nun stolz.
Jede Tüte ist u.a. gefüllt mit einem unterhaltsamen Erstlesebuch.
Die Freude darüber war groß.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Buchhandlung Sirius für die Bücherspende.

Übergabe der Lesetüten der 1. und der 2. Klasse

Übergabe der Lesetüten der 1. und der 2. Klasse

Übergabe der Lesetüten der 1. und der 2. Klasse

Übergabe der Lesetüten der 1. und der 2. Klasse

 

Buchgeschenke vom Rotary Club Garching-Ismaning in der 2., 3. und 4. Klasse

Buchgeschenke vom Rotary Club Garching-Ismaning in der 2., 3. und 4. Klasse

Auch in diesem Schuljahr dürfen sich die Schüler und Schülerinnen der 2., 3. und 4. Klasse über ein Buchgeschenk des Rotary Clubs Garching-Ismaning freuen. Der Präsident des Rotary Clubs Herr Dieterich sowie HerrSpecht und Herr Goetzendorfferklären den Kindern sehr anschaulich den Wirkungsbereich und die Zielsetzungen des Rotary Clubs. Mit dem 4L-Projekt „Lesen lernen, Leben lernen“ soll die Lesefähigkeit, aber auch die Fantasie von Grundschulkinderngefördert werden.
Jede Klasse erhält ein auf die Jahrgangsstufe abgestimmtes Buchpaket.
Für die 2. Klasse gibt es „Faustdicke Freunde- Vier Jungs erobern sich ihren Platz“, für die 3. Klasse „Gefahr im Sausewald“ und für die 4. Klasse „Auf der Suche nach Nima“. Die Lehrkräfte erhalten dazu Unterrichtsmaterialen.
Die Kinder bedanken sich mit einem großen Applaus und freuen sich schon auf das Lesen.

 

Buchgeschenk Rotary Club
Buchgeschenk Rotary Club
Buchgeschenk Rotary Club