Wir feiern Erntedank

Am Donnerstag, den 5. Oktober, versammelten sich in der vierten Stunde alle Kinder und Lehrerinnen unserer Schule in der Pausenhalle zu einer kleinen Erntedankfeier.
Die Feier begann mit einem Herbstlied, das von den Schülern der vierten Klasse vorgetragen wurde. Ein reich gedeckter Erntedanktisch mit Gaben aus dem Schulgarten regte zum Nachdenken über den Umgang mit der Schöpfung an. Frau Feirer machte darauf aufmerksam, dass wir dankbar für die Gaben der Erde sein sollen und dass Gott der Schöpfer der Welt ist. Mit Gedichten und einem gemeinsamen Lied brachten die Kinder ihre Dankbarkeit zum Ausdruck.
Zum Abschluss gab es eine selbstgemachte Gemüsesuppe, die Frau Heckmair mit Zutaten aus dem Schulgarten eigens zubereitet hatte. Die Schulfamilie ließ sich die Suppe mit Brot schmecken und stellte fest: „Uns geht es richtig gut!“
Somit lag der Focus der Feier auf dem kleinen und doch ganz großen Wort „Danke“.

 

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen