Projekttag: „Mehr bewegen-besser essen“

 

Am 1. und 2. Oktober 2019 fand unser Projekttag „Mehr bewegen-besser essen“ in Zusammenarbeit mit der Edekastiftung für die 3. und 4. Klasse statt.
Nach einem gemeinsamen Frühstück, bei dem wir uns mit selbstgemachten Piratenspießen stärkten, beschäftigten wir uns mit ausgewogener Ernährung. Passend dazu haben wir einen Film zum Thema Verdauung geschaut und uns anschließend mit der Ernährungspyramide befasst.
Danach haben wir ein etwas komplexeres Umweltthema am Beispiel der Inhalte „Gefährdung der Meere“ und „Nachhaltige Fischerei“ behandelt.
Nach so viel Theorie benötigten wir unbedingt Bewegung. Die bekamen wir beim Spiel „Lebensmittelmemory“.
Das Kochen und Verspeisen des gemeinsamen Mittagessens rundete unseren Tag ab. Es gab übrigens Vollkornnudeln mit Gemüsesauce und Stracciatellaquark mit Obstsalat.

Wir hatten sehr viel Spaß mit Nicole und Simon von der Edekastiftung!

 

 

 

 

X

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen