Erster Schultag mit feierlicher Begrüßung der Erstklässler

Um neun Uhr füllt sich die Pausenhalle mit einundzwanzig Erstklässlern und ihren Familien, die mit Schulranzen und Schultüten ausgestattet erwartungsvoll ihrem ersten Schultag entgegen blicken.
Empfangen werden sie von der Schulleiterin Frau Feirer, die Kinder und Eltern kurz begrüßt und die einzelnen Klassen mit ihren Lehrkräften vorstellt. Die ganze Schulfamilie singt daraufhin das Lied „Heut` ist ein Fest an der Hochbrücker Schul`“.
Danach tragen die Kinder der zweiten Klasse ein Gedicht über die Schule vor und alle zusammen singen das „Gunde“-Lied.
Schließlich gibt es ein Gruppenfoto mit allen Schulanfängern, bevor die Kinder gemeinsam mit ihrer Lehrerein Frau Pelger in ihr Klassenzimmer gehen.

 

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen