Die 3. Klasse besucht „Monis kleine Farm“

Auch dieses Jahr hatte die 3. Klasse wieder die Möglichkeit, „Monis kleine Farm“ zu besuchen. Dem Förderverein sei Dank!
Bei schönstem Wetter machten sich die Kinder auf den Weg zur Farm. Frau Posmik begrüßte die Schüler mit einem Lied und gab Tipps zum richtigen Umgang mit den Tieren. Nun legten die Kinder auch schon los: die Schafe wurden gebürstet, gestreichelt und gefüttert. Einigen Schülern gelang es sogar, die Schafe über Heuballen springen oder eine Rampe hochgehen zu lassen. Dafür brauchte es etwas Überredungskunst, Geduld und natürlich auch ein paar „Leckerlis“. Etwas ängstlichere Schüler konnten sich den Tieren langsam nähern und so Vorurteile und Ängste abbauen. Besonders beliebt war das Alpaka „Nacho“, das manchen Kindern ein „Alpaka-Küsschen“ gab, es schnüffelt dabei an den Ohren.
Anschließend konnten die Schüler Meerschweinchen auf den Schoß nehmen, streicheln und füttern. Dabei wurde schnell festgestellt, dass auch Meerschweinchen sehr unterschiedliche Geschmäcker haben: manche mögen nur Paprika, während andere auf Salat stehen. Wieder andere fressen nur die äußere Schicht von Gurken. Dabei fiepten die kleinen Tierchen ganz leise und ließen sich gern von den Kindern streicheln.
Da die Meerschweinchen satt waren, durften die Schüler jetzt auch für ihr eigenes Wohl sorgen. Frau Posmik hatte schon ein tolles Lagerfeuer entzündet, über dem nun Teigfladen gebacken wurden. Mit Butter bestrichen waren die gebackenen Fladen ein Genuss und wurden in Windeseile von den Kindern vertilgt.
Leider musste die 3. Klasse dann Abschied nehmen und äußerte nur noch den dringenden Wunsch, nächstes Jahr doch wiederkommen zu dürfen.
Wir danken dem Förderverein für den schönen Ausflug und Frau Posmik, die sich immer so viel Mühe gibt, wenn wir kommen.

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen