Besuch des Kontrabassisten Herr Fuß

Das neue Jahr wartete gleich zu Beginn mit einem besonderen, musikalischen Highlight für die Schüler auf. Der Kontrabassist Hendrik Fuß besuchte unsere Schule, um den Schülern sein Instrument vorzustellen.
Herr Fuß ist hauptberuflich als Kontrabassist in Jazz und Klassik tätig. Seit Januar 2017 bietet er Einzel- und Gruppenunterricht u.a. an der Musikschule Garching an.
Er schaffte es mühelos, die Kinder mit seiner Liebe und Begeisterung für dieses eindrucksvolle Instrument anzustecken. Dabei bekamen die Schüler ihre zahlreichen Fragen auf nette und lustige Art und Weise beantwortet.
Zu Beginn verdeutlichte Herr Fuß die imposante Größe des Kontrabasses, indem er einzelnen Kindern die Schutzhülle des Instrumentes als Schlafsack anbot und ihnen die Gelegenheit gab, sich darin „auszuruhen“. So konnten die Schüler am eigenen Leib die Größe des Instrumentes nachfühlen.
Herr Fuß ermutigte die Kinder ständig, sich an das Instrument heranzutrauen. Jeder durfte den Kontrabass spielen. Hierfür hatte Herr Fuß noch zusätzlich einen kleineren Kontrabass mitgebracht, auf dem Kinder üblicherweise das Instrument erlernen. Die Schüler versuchten sich nun entweder zu zweit am großen oder alleine am kleinen Kontrabass. Sie stellten fest, dass beide Instrumente trotz ihres Größenunterschiedes gleich tief klingen.
Später fühlten die Schüler die Töne, indem sie ihre Hand auf die Decke des Kontrabasses legten. Im Anschluss an diese Übung sollten die Kinder selbst Töne erzeugen. Jede Gruppe erhielt eine Kontrabasssaite und probierte nun aus, wie Töne erzeugt werden können. Nachdem das schlichte Spannen der Saite nicht den gewünschten Erfolg brachte, gingen sie – mit Unterstützung von Herrn Fuß – dazu über, die Saite über eine Holzkiste zu spannen und schon vernahm man einzelne Töne. Auf diese anschauliche Weise empfand Herr Fuß den Aufbau des Instrumentes in Ansätzen nach und ließ immer wieder Fachbegriffe wie Decke, Saite, Wirbel, Schnecke, Steg, etc. einfließen. Dass sich die Kinder durch diese originale Begegnung viele Begriffe einprägen konnten, zeigte sich am Ende der zwei Schulstunden. Herr Fuß verteilte Arbeitsblätter auf denen die Schüler die Fachbegriffe zum Kontrabass eintragen sollten.
Eine andere schöne Erfahrung für die Kinder war, als Herr Fuß sie ins „Kino“ einlud. Die Schüler schlossen die Augen und stellten sich zur Musik ihren eigenen Film vor und berichteten anschließend von ihren Bildern. Erstaunlich wie übereinstimmend die erzeugten Stimmungen interpretiert und mit anschaulichen Bildern beschrieben wurden.
Alles in allem war dieser sehr gelungene Unterrichtsbesuch gefüllt mit viel Information, eigenem Ausprobieren, Einfühlen in die Musik und einer spürbaren Leidenschaft für das Instrument. So wird Musik lebendig!
Die Schüler und Lehrer bedanken sich für das Engagement von Herrn Fuß und freuen sich beizeiten auf ein Wiedersehen.

 

 

 

 

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen