Am Anfang war die Isar

Am Mittwoch, den 10.01.2018, besuchte die vierte Klasse unserer Schule passend zum derzeitigen HSU-Thema, die Stadtgeschichte Münchens, das Theaterstück „Am Anfang war die Isar“. Schnell fanden die Schüler Gefallen an den neckischen Puppenfiguren, die die Hauptpersonen Heinrich den Löwen, den Bischof von Freising, Kaiser Barbarossa oder den Mönch Bene darstellten. Die bayerische Ausdrucksweise und Witze sorgten bei Groß und Klein für viele Lacher! Am Ende waren sich alle Kinder einig – so macht es noch mehr Spaß sich mit der Geschichte von München auseinanderzusetzen und etwas über die Entstehung der Stadt zu lernen.

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen