Handballeinführung des TSV Ismaning

Stacks Image 7
Dieser Freitag beginnt für die 2. Klasse sportlich. Fr. Krecken und Fr. Blask vom TSV Ismaning nehmen sich zwei Schulstunden Zeit, um den Jungen und Mädchen einen Einblick in die Ballsportart Handball zu geben.
Nach einer kurzen einleitenden Erklärung beginnen die Schüler unter der Anleitung der beiden Handballerinnen motiviert mit einzelnen Übungen. Jeder ist mit Spaß dabei und wer keine Angst vor dem Ball hat, darf sich sogar im Tor versuchen.
Zwischendurch erklärt Fr. Krecken den Kindern die Regeln zum Spielfeld. Aber auch der Punkt Fairness wird im Handball ganz groß geschrieben. Die Schüler erfahren, wie man sich im Handball seinem Gegenüber fair nähert, ohne jemanden zu gefährden. Nun kann es losgehen. Die Schüler werden in zwei Teams geteilt. Sie bestreiten ihr erstes Spiel und merken, dass es gar nicht so leicht ist, die Schrittfolge, die Linien auf dem Boden und seine Mitspieler im Blick zu haben.
Zwei bereichernde Sportstunden gehen zu Ende, in denen jedes Kind das Werfen, Verteidigen und Tore erzielen im Handball praktisch erproben durfte.