Erste Schulversammlung

Stacks Image 10
Bei der ersten Versammlung der Schulfamilie im neuen Schuljahr werden die Erstklässler nochmals ganz besonders herzlich von der Rektorin Frau Feirer willkommen geheißen. Für sie ist es die erste Zusammenkunft dieser Art und deshalb werden ihnen noch einmal alle Lehrer vorgestellt, bevor dann die Viertklässler erklären, warum wir ausgerechnet eine Giraffe als Schulmaskottchen haben:
Die GUNDE steht mit ihrem großen Herzen und ihrer friedliebenden Wesensart nämlich für Höflichkeit, Hilfsbereitschaft und Freundschaft …. alles Werte, die an unserer Schule groß geschrieben werden.
Frau Feirer weist anschließend auf den GUNDE-Tag hin, der jeden Freitag an unserer Schule durch das Tragen von GUNDE-Shirts zelebriert wird.
Dann folgen ein paar interessante Fakten:
Es gibt dieses Jahr insgesamt 77 Kinder an der Grundschule Hochbrück, davon 40 Mädchen und 37 Buben.
Die erste Klasse ist mit 21 Kindern die größte, die zweite und dritte Klasse mit 18 Kindern sind die kleinsten Klassen. Die vierte Klasse liegt mit 20 Kindern genau dazwischen.
Nachfolgend geht es um das Jahresthema an unserer Schule, nämlich die Leseförderung:
Jede Lehrkraft stellt nun einen Teilbereich vor, der zu Lernfortschritten im Bereich Lesen beitragen soll. Dazu zählen das Buch unter der Bank, die Teilnahme am „Antolin“-Programm der Stiftung Lesen, der Besuch unserer Schülerbücherei und vieles mehr.
Passend dazu werden die Erstklässler jetzt mit einer „Lesetüte“ der Buchhandlung „Sirius“ beschenkt, überreicht wird ihnen das Lesefutter von den Zweitklasskindern.
Wer fleißig lernt, hat sich auch eine Pause verdient. Frau Feirer erklärt deshalb, wie mit den Pausenspielen umzugehen ist und welche Regeln auf dem Pausenhof gelten.
Auf die Gesundheit unserer Kinder achten wir natürlich auch; in diesem Zusammenhang wird nochmals betont, dass der Schulweg immer zu Fuß zurückgelegt werden sollte. Auch die „Zahnlöwen“-Aktion, die zum Zahnarztbesuch zweimal im Jahr animieren soll, passt zu diesem Thema.
Schließlich beenden wir die Schulversammlung mit dem GUNDE-Lied, wobei sich die Schulanfänger die Bewegungen zum Lied von den Großen abschauen können.